Über uns


Über ein Jahrzehnt ist vergangen seit die Idee entstanden ist; zwei beste Freunde kaufen sich einen VW Bus und reisen dem Pazifik entlang Richtung Süden. Auf der Suche nach guten Wellen, schönen Stränden, interessanten Kulturen, überwältigenden Landschaften und tollen neuen Bekanntschaften. Was jahrelang nur ein Traum zu sein schien, wird endlich wahr. Wir sind am 19. September 2017 in Vancouver gelandet haben unseren VW Bus T3 Westfalia gekauft und sind nun mitten im Abenteuer, unterwegs auf dem Panamerican Highway Richtung Chile.

Nach zwei Wochen Mailverkehr, Fotoaustausch, Abklärungen, Testfahrt, Vorkaufsinspektion durch die Garage, ein paar kleinere Reparaturarbeiten und jede Menge Papierkram, können wir stolz unser neues Zuhause vorstellen. Vielen Dank hierbei an Erik, der uns seinen geliebten VW Bus verkauft hat. Es handelt sich um einen Volkswagen T3 Westfalia Jahrgang 1984. Mit stolzen 272'782km auf der Karosserie. Erik hat zum Glück vor kurzem einen neuen wassergekühlten 1.9L Motor mit 4 Zylindern einbauen lassen, was den Van plötzlich für unser Abenteuer sehr interessant macht. Mit nur 10'000km auf dem Motor sprüht er förmlich vor neuer Energie, "knock on wood".